Innerschweizer Filmpreis 2017

Ein Wochenende für den Innerschweizer Film
Sa/So 4./5. März 2017, Bourbaki Kino und stattkino

Die Preisträgerinnen und Preisträger im erstmals ausgetragenen, namhaft dotierten Wettbewerb der Albert Koechlin Stiftung um den Innerschweizer Filmpreis 2017 stehen fest. Alle 14 ausgezeichneten Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme werden am Wochenende vom 4./5. März 2017 in den Kinos Bourbaki und stattkino in Luzern öffentlich aufgeführt. Die Filmschaffenden sind für anschliessende Gespräche anwesend. Zudem präsentiert sich die Filmszene der Zentralschweiz an Infoständen in ihrer ganzen Vielfalt und ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen.

Detailliertes Programm und Reservationen